Schläuche an Benzintank, Pumpe und Benzinfilter

Aus Golf 1 und Golf Cabrio Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel betrifft:
Modell: Cabrio
Motor: 2H
Baujahr: alle
Sonstiges: Einspritzer

Die Schläuche im Bereich des Benzintankes und der Benzinpumpe werden oft missachtet. Hier kann es aber oftmals zu Undichtigkeiten kommen. Insbesondere an den Schlauchenden kommt es häufig zu Rissbildung und Undichtigkeiten. Auch das S-Metallrohr ist nach den Jahren im Einsatz oft stark angefressen oder sogar schon undicht.


Übersicht

Übersicht Leitungen

Im Bild seht ihr, was bei VW entfallen ist, und einige Maße von Schläuchen etc.

Problematisch ist eingentlich nur das U-Stück zwischen Filter und dem Plastikrohr. Das darf halt nicht abkbnicken. Im Teilekatalog nicht separat aufgeführt, nur gemeinsam mit einem sogenannten Kraftstoffrohr, welches entfallen ist.

Den Schlauch bekommt man als Meterware beim Händler um die Ecke oder auch im Internet. Wichtig ist nur, dass der Schlauch druckfest (8 Bar) ist!

Schellen habe ich jetzt nicht alle aufgeführt. Da waren verschiedene im Spiel. Bei den Schellen sollte man unbedingt auf vernünftige Schlauchschellen mit Schraube achten (siehe Bild). Die billigen Blechschellen aus dem Baumarkt mit Schneckengewinde sind Mist. Idealerweise sollten die Schellen aus Edelstahl (V2A) sein.

Das Stück Schlauch 9/11 habe ich mit einem Heißluftfön erhitzt und dann mit etwas Silikonöl auf die Benzinpumpe gewürgt.

Rot = Entfallen

Blau = bekommt man im Zubehör/ VW.

Der Cachetank ist inzwischen wieder über Classicparts erhältlich. Das S-Rohr bekommt man als Nachbau aus Edelstahl übers GolfCabrio.de Forum oder bei Werk34.

Übersicht Bauteile








Ausbau

Zum Austausch der Leitungen müssen zuerst die Leitungen oben an der Vorförderpumpe entfernt werden. Diese ist unter der Sitzbank zu finden. Andernfalls läuft euch der komplette Tank leer wenn ihr unten einen Schlauch abzieht.

Die Schläuche von der Vorförderpumpe zum Cachetank unten können ausgebaut werden, ohne dass der Tank ausgebaut werden muss. Diese können von oben durchgefädelt werden.


Referenzen & Weblinks

  • Inspiriert und übernommen aus avopmap's Forenbeitrag
  • Forumslink