Kraftstofffördersystem prüfen

Aus Golf 1 und Golf Cabrio Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel betrifft:
Modell: alle
Motor: Einspritzer
Baujahr: alle
Sonstiges: -


Systemdruck prüfen

  • Vorbereitung: Systemdruckprüfer zwischen Zuleitung und Druckspeicher anschließen.
  • Motor starten
  • Sollwert: Mit Vakuumschlauch 2,5 bar Systemdruck - ohne Vakuumschlauch 3,0 bar Systemdruck
  • Zündung AUS, nach 10 Minuten min. 2,0 bar Systemdruck

Nur G60

  • Messung: Zündung EIN
  • Warten bis Systemdruck aufgebaut ist.
  • Zündung AUS
  • Stecker vom Druckschalter (1) abziehen und
  • mit Ohmmeter messen.
  • Sollwert: 0 Ohm (ab 1,2 bar 0,00 Ohm Widerstand)
  • Fehlerbehebung: Druckschalter tauschen
Krafstoffsystem01.jpg

Kraftstoffpumpen laufen nicht an - Pumpenrelais prüfen

  • Fehler: Pumpen laufen nicht an
  • Vorbereitung: Pumpenrelais vom Steckplatz abziehen. Zündung AN
  • Messung 1:
    • Diodenprüflampe zwischen Kontakt 2 und Fahrzeugmasse
    • Diodenprüflampe zwischen Kontakt 4 und Fahrzeugmasse
  • Sollwert: Diodenprüflampe muss aufleuchten
  • Fehlerbehebung: Diodenprüflampe leuchtet nicht auf: Unterbrechung/Kabelbruch beheben.
  • Messung 2: Diodenprüflampe zwischen Kontakt 4 und 6
  • Sollwert: Zündung AN, Lampe muss aufleuchten für ~1 Sek.
  • Fehlerbehebung: Diodenprüflampe leuchtet nicht auf:
    • Unterbrechung/Kabelbruch beheben.
    • DIGIFANT-Steuergerät tauschen
  • Diagnose: Diodenprüflampe reagiert korrekt. Pumpen laufen aber nicht an.
  • Ursache: Kraftstoffpumpenrelais defekt.
  • Fehlerbehebung: Kraftstoffpumpenrelais wechseln.
    • oder reparieren: Relais öffnen und evtl. gebrochene Lötstellen nachlöten (hat bei mir geholfen, GGraf)

Vorförderpumpe läuft nicht an - Versorgungsspannung prüfen

  • Einbauort: Unter Rücksitzbank, Sitzfläche
  • Arbeit: Rücksitzbank-Sitzfläche ausbauen. Tankabdeckung abschrauben und Gummitülle vom Stecker abziehen.
  • Messung: Voltmeter an PIN 1 und PIN 3 anschließen. Zündung AN
  • Sollwert: 9...14 V
  • Diagnose: Sollwert O.K., Pumpe läuft nicht an.
  • Fehlerbehebung: Schwimmer-Pumpenkombination demontieren, auf Beschädigung prüfen, ggf. wechseln
  • Diagnose: Sollwert nicht erreicht.
  • Fehlerbehebung: Leitung auf Unterbrechung prüfen.
Krafstoffsystem02.jpeg
Krafstoffsystem03.jpeg


Kraftstoffpumpe 2 läuft nicht an - Versorgungsspannung prüfen

  • Einbauort: Fahrzeugunterseite, rechts vom Tank
  • Arbeit: Gummitülle vom Stecker abziehen.
  • Messung: Voltmeter an PIN 1 und PIN 2 anschließen. Zündung AN
  • Sollwert: 9...14 V
  • Diagnose: Sollwert O.K., Pumpe läuft nicht an.
  • Fehlerbehebung: Pumpe demontieren, auf Beschädigung prüfen, ggf. wechseln
  • Diagnose: Sollwert nicht erreicht.
  • Fehlerbehebung: Leitung auf Unterbrechung prüfen.
Krafstoffsystem04.jpeg


Durchflussmenge

  • Vorbereitung: Zuleitung im Motorraum VOR Druckspeicher demontieren und in geeignetes Gefäß legen.
  • Messung: Zündung AN (30 Sec.)
  • Sollwerte:
    • bis 09.89 ~630 ccm/30s
    • ab 10.89 ~750 ccm/30s


Referenzen & Weblinks

-- Powered by Schraubär