Motorspülung / Kühlwasser komplett wechseln

Aus Golf 1 und Golf Cabrio Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel betrifft:
Modell: alle
Motor: alle
Baujahr: alle
Sonstiges: -


Das Kühlwasser lässt sich leider nicht komplett aus dem Motor entfernen, es bleibt immer ein großer Rest drin. Um es komplett zu erneuern muß das System deshalb durchgespült werden.

Wasser raus

Also alte Brühe raus, Pumpe wechseln. Schlauch unten aufstecken, reines Wasser auffüllen und Motor ohne Kühlwasserdeckel warmlaufen lassen. Dabei Heizung auf warm, aber Gebläse aus...

Dann Motor aus und Schlauch unten abziehen. Achtung das wird heiß!


Wasser rein

Anschließend Schlauch wieder drauf und Kühlsystem mit heißem! Wasser ( min 65 Grad) auffüllen und Motor wieder warmlaufen lassen. (kaltes Wasser auf den heißen Motor könnte Spannungsrisse erzeugen )


Mehrmals

...so weiter machen, bis beim Ablassen nur noch klares Wasser kommt.


Frostschutz

Dann Schlauch unten drauf, Schelle festdrehen, Motor abkühlen lassen. 3l Frostschutzmittel eingießen und mit Wasser auffüllen wenn noch was reinpasst.

Anschließend Motor nochmal warmlaufen lassen und ggf. Wasser nachfüllen. Fertig


Referenzen & Weblinks

-- Powered by ulridos