Vergleich 2H / PF

Aus Golf 1 und Golf Cabrio Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel betrifft:
Modell: alle
Motor: 2H, PF
Baujahr: alle
Sonstiges: -

Nachfolgend könnt ihr den Vergleich der Motorenteile des Cabrio Motors mit dem Motorkennbuchstaben 2H und die des GTi Motors aus dem Golf 2 mit dem Motorkennbuchstaben PF sehen. Gut zu erkennen anhand der Volkswagen Teilenummern.

Teilmotor:

  • PF : 030 100 103 EX
  • PF : 030 100 103 JX
  • 2H : 027 100 103 EX
  • 2H : 027 100 103 EX


Zylinderblock mit Kolben:

  • PF : 026 103 101 L (mitverwenden: 053 115 417 A; 028 115 441 C; 077 103 175 B)
  • 2H : 026 103 101 L (mitverwenden: 053 115 417 A; 028 115 441 C; 077 103 175 B)


Zylinderkopf: (X & QX: mit Ventilen und Nocke)

  • PF : 037 103 351
  • 2H : 037 103 351
  • PF : 037 103 265 X
  • 2H : 037 103 265 X
  • 2H : 037 103 265 QX
  • PF : 037 103 351 F
  • 2H : 037 103 351 F


Kolben:

  • PF : 026 107 065 R
  • 2H : 026 107 065 R (81)
  • 2H : 026 107 081 R (übergröße: 81.5)


Nockenwelle:

  • PF : 026 109 101 G
  • 2H : 026 109 101 G


Druckregler:

  • PF : 037 133 035
  • 2H : 037 133 035


Einspritzventil:

  • PF : 037 906 031 P
  • 2H : 037 906 031 P


Krafstoffverteiler:

  • PF : 037 133 317 L
  • 2H : 037 133 317 L


Fazit

Ausser Luftfilterkasten, Krümmer und Chip gibt es keine gravierenden Unterschiede. Die Motoren sind Technisch gesehen, durch ihre Bauart, Identisch.


Referenzen & Weblinks

-- Powered by thyssen2k